Univ.Prof. Dr. med. Peter Placheta ist seit 1984 Vorstand unseres Orchesters

Geboren 1943 in Wien. Erster Flötenunterricht im Vorschulalter durch den Großvater. 1972 - 1977 Flötenstudium bei Wolfgang Schulz. Seit 1968 Mitglied des Akademischen Orchestervereins in Wien, seither ständige Mitwirkung als erster Flötist. Zahlreiche öffentliche Auftritte als Solist mit dem Akademischen Orchesterverein. ORF-Produktionen als Solist mit dem Akademischen Orchesterverein (Flötenkonzerte von Fils, Quantz und Cimarosa). Rundfunkproduktionen mit dem Pianisten Hans K ann. Gründungsmitglied des Konzertkomitees der Pfarre Heiligenstadt (1972). Medizinstudium in Wien, Assistenzarzt an der Universität Wien, Dozent für Pharmakologie und Toxikologie, a.o. Univ. Professor. Seit 1984 in leitender Managementposition in einem internationalen Unternehmen der pharmazeutischen Industrie.
Peter Placheta ist seit 1984 Vorstand des Akademischen Orchestervereins.