Wir musizieren aus reiner Freude an der Musik.

Wir streben nach hoher musikalischer Qualität.

Wir schätzen unsere musizierenden Freunde, ob jung oder alt.

Wir unterstützen und fördern den Nachwuchs unseres Orchesters.

Wir sind unabhängig und entscheiden demokratisch über die Geschicke des Orchesters.

Wir fördern junge Solistentalente und ermöglichen ihnen große Auftritte.

Wir pflegen die traditionellen Kontakte zu den Wiener Philharmonikern.

Wir setzen den Schwerpunkt auf die Orchesterliteratur des 18. und 19. Jahrhunderts und

erfreuen uns an großen Werken des 20. Jahrhunderts.

 

Zum Artikel über den Akademischen Orchesterverein aus dem Mitteilungsblatt der Freunde der Wiener Streich- und Saiteninstrumente an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (14. Nov. 2006, Ausgabe 2006/02).